Kombinationsmöglichkeiten

Kombination der regulären Ausbildung mit Spezialcurricula

Die kbap bietet KandidatInnen sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten im Rahmen der Wahlpflichtveranstaltungen an. Bestimmte Ausbildungsteile können von kbap-KandidatInnen im Bausteinsystem (als Module) so belegt werden, dass sie zugleich als Anteile eines Spezialcurriculums, das an der kbap angeboten wird, angerechnet werden können. Dies erspart Zeit und Kosten.