Informationen für potenzielle DozentInnen

Dozenten, die an einer aktiven Mitarbeit an unserem Institut interessiert sind, können sich bei der Institutsleitung unter bestimmten Voraussetzungen vorstellen.

Basis ist eine tiefenpsychologische/analytische/verhaltenstherapeutische (je nach Schwerpunkt) Grundorientierung, eine fünfjährige eigene Niederlassung in eigener Praxis oder eine mehrjährige ärztlich / psychologisch-psychotherapeutische Tätigkeit in einer Klinik sowie die Bereitschaft, sich für die Ausbildung junger Kollegen zu engagieren. Unser Team ist für innovative Kollegen, die sich für die Weiterentwicklung einer modernen Psychodynamischen Psychotherapie interessieren, offen!

Weitere Einzelheiten können nach einer formlosen schriftlichen Bewerbung im persönlichen Gespräch mit der Institutsleitung geklärt werden.
Zudem kann die Arbeitsweise an unserem Institut anlässlich der wissenschaftlichen Institutsveranstaltungen kennen gelernt werden.