kbap "Psychotherapie im Zeitalter des Internet

25.11.2017 bis 25.11.2017

Tag 1

Zeitraum: 09:00 bis 18:00
Dozent: Uwe Labatzki

Unterrichtseinheiten: 10
Teilnahmegebühren: 200,00 EUR

Inhalte der Veranstaltung

Psychotherapie im Zeitalter des Internet' Psychotherapie scheint sich zunehmend aus dem Therapiezimmer in den wird virtuellen Raum zu bewegen. Studien belegen die Wirksamkeit der neuen Kommunikations und Behandlungsformen. Forscher und Krankenkassenvertreter feiern die verheißenen Kostenersparnisse, die Reduzierung von Wartezeiten sowie die Niederschwerlichkeit des Zugangs. Zugleich gibt es Bedenken: viele Therapeuten befürchten arbeitslos oder zu mindestens in Honorierung Bedeutung beschnitten zu werden. Insbesondere die psychodynamischen Psychotherapeuten beklagen den Verlust der personalen Begegnung und betont die Bedeutung der therapeutischen Beziehung. Dem Trend in der Therapielandschaft folgend handelt es sich bei den Internet basierten Verfahren überwiegend um behavioristische- kognitive Konzeption. In dem Workshop werden die neueren Entwicklungen von Beratungs- und Therapieformen im Internet vorgestellt und problematisiert

Zielgruppen

Im Rahmen unserer Lehrangebote ist diese Veranstaltung zudem für die Teilnehmer der folgenden Lehrgänge interessant:

  • Ärztliche Weiterbildung
  • Ausbildung KJ-PsychotherapeutIn
  • Ausbildung Psych. PsychotherapeutIn

Ausbildungsgelemente

  • C - Wahlpflichtbereich C (max. 60 UE)
  • F - Freie kostenpflichtige Buchung
  • verpflichtende Buchung zu Seminar 9 (TP)