*AUSGEBUCHT*kbap: Interventionstechniken - Teil 1

03.12.2017 bis 03.12.2017

Tag 1

Zeitraum: 09:00 bis 18:00
Dozent: Oliver Staniszweski

Unterrichtseinheiten: 10
Teilnahmegebühren: 200,00 EUR

Inhalte der Veranstaltung

Grundlagen- Teil I 

Dieses Praxisseminar hat zum Ziel, durch "learning-by-doing" tiefenpsychologische Interventionstechniken wie Wahrnehmen (awareness), Spiegeln (Körperhaltung, Affekt), Differenzierung von feed-back und sheering, Klärung, Holding und Containing, Ressourcenaktivierung und Supportive Technik sowie das Beachten und Einbeziehen von Körperhaltung, Gestik, Tonfall (von Patient und Therapeut) mit Hilfe zahlreicher Übungen zu vermitteln. Die Indikation der einzelnen Techniken bei unterschiedlichen Störungsbildern wird dabei diskutiert und erläutert

Zielgruppen

Im Rahmen unserer Lehrangebote ist diese Veranstaltung zudem für die Teilnehmer der folgenden Lehrgänge interessant:

Ausbildungsgelemente