*AUSGBUCHT*kbap: Trauma-Modul II - Teil 1 Behandlung der non-komplexen PTBS und EMDR- Einführung

10.03.2018 bis 11.03.2018

Tag 1

Zeitraum: 09:00 bis 18:00
Dozent: M. Becker

Tag 2

Zeitraum: 09:00 bis 18:00
Dozent: M. Becker

Unterrichtseinheiten: 20
Teilnahmegebühren: 400,00 EUR

Inhalte der Veranstaltung

Gesamtmodul II

(Teil 1 und Teil 2)

 

Vermittelt

werden sollen  zwei Behandlungsmethoden

mit wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit entsprechend den Empfehlungen

der S3-Leitliene in ihrer jeweils aktuellen Fassung:

 

 

 

Trauma-Modul II -

Teil 1 für KJP und PP

 

-

Theoretische Einführung in die Behandlung der non-komplexen PTBS

 

-

EMDR- Einführung

 

 

 

Trauma-Modul II -

Teil 2

 

KJP am 30.06 - 01.07.2018

 

     

  • EMDR-KJ
  •  

     

  • Dialektisch-Behaviorale

    Therapie für Adoleszente (DBT-A)

  •  

 

 

 

PP am 15. - 16.09.2018

 

     

  • PP: Mehrdimensionale

    Psychodynamische Traumatherapie (MPTT)

  • PP: PITT
  •  

 

 

 

Jeweilige Vermittlung von

Theorie (Krankheitsmodelle, Indikation, Kontraindikation,

Differentialindikation) und Praxis (praktische Übungen und Beherrschen des

Behandlungsprotokolls).

Für die Buchung von Trauma-Modul I ist die Absolvierung des Seminars 21 (TP) bzw. 14 (VT) aus dem Regelcurriculum Voraussetzung. Das Seminar 21 bzw. 14 kann ggf. als Voraussetzung erlassen werden bei dem Nachweis von mehrjähriger Praxiserfahrung im Traumabereich.

Achtung: Die Trauma-Module können nicht einzeln gebucht werden, da sie aufeinander aufbauen. Das Trauma-Modul II Teil1 muss nach dem Trauma-Modul I gebucht werden!!!

Zielgruppen

Im Rahmen unserer Lehrangebote ist diese Veranstaltung zudem für die Teilnehmer der folgenden Lehrgänge interessant:

Ausbildungsgelemente